VITA OZON

Ozon Sauna Systeme

Warum Ozon Sauna?

Viele Menschen sehen Dampf als Mittel zur Entspannung an, jedoch hat er aber auch sehr starke gesundheitsfördernde Wirkung. Seit Jahrtausenden benutzen verschiedene Kulturen wie Römer, Inder, Türken und Finnen den Dampf in Saunen als Entspannungsmethode. Mit der Ozonsauna kann die Haut auf einfache Weise gereinigt und entgiftet, die Körperenergie verbessert, Stress abgebaut, das Immunsystem gestärkt und Krankheiten wie Bronchitis und Krebs unterstützend behandelt werden. Bei einer 3-4-maligen Benutzung pro Woche über einen Zeitraum von jeweils 20-30 Minuten kann ein gesünderes und natürlicheres Leben erreicht werden. Um dies zu ermöglichen, haben die Menschen bis jetzt heiße Quellen und Bäder benutzt. Die Ozonsauna ist eine Methode, dem Körper durch die Haut in der heißen Kabine Sauerstoff zuzuführen. Mit dieser Methode kann sowohl die Sauna genossen als auch mit Ozon behandelt werden. Dieses wird von den durch die Temperatureinwirkung geöffneten Hautporen absorbiert und gelangt dadurch in das Blut, die Lymphe und das Fettgewebe des Körpers. Das Ozon reinigt das Lymphsystem und die Haut von Giftstoffen, entspannt die Muskulatur, beschleunigt die Durchblutung und tötet Bakterien, Viren und Pilze.

Modelle